Programm

Willkommen an der 6. Schweizer Labor-Olympiade

Der 6. Swiss MedLab- Kongress, die Schweizer Labor-Olympiade, findet vom 23. bis 25. Juni 2020 in Bern statt, im Herzen der Schweiz. Konzentrierte Wissensvermittlung, Begegnung und Austausch sind gekoppelt damit, Synergien zu nutzen und Kosten zu sparen: Finden Sie unter einem Dach mehrere Anlässe zusammengeführt: Jahresversammlung der SGKC, labmed BMA-Tage, Abschlussteil der höheren Fachprüfung (HFP) für Expertinnen und Experten in biomedizinischer Analytik und Labormanagement, FAMH Generalversammlung - um nur einige zu nennen.

Gewinnen Sie attraktive Posterpreise oder den Swiss MedLab Award und seien Sie dabei, wenn anlässlich des Gala-Dinners drei Personen die Richterich-Medaillen verliehen bekommen. Die Richterich-Medaille wird Persönlichkeiten vergeben, die sich überdurchschnittlich für die Schweizer Labormedizin eingesetzt haben.

Wir freuen uns auf Ihre aktive Beteiligung am Swiss-MedLab-Kongress und an der Zukunft der Schweizer Labormedizin.

Di, 23. Juni 2020


09.00 – 10.30 Uhr

Plenary
Big Data, Artificial Intelligence


10.30 – 11.00 Uhr

Kaffeepause & Industrieausstellung


11.00 – 12.30 Uhr

Scientific
Generating Diagnostic Information - Using Big Data and Artifical Intelligence


Teaching
Liquid Biopsy & Companion Diagnostics


12.30 – 14.00 Uhr


Mittagspause & Besuch der Ausstellung


14.00 – 15.30 Uhr

Scientific
Preanalytics and Point of Care Testing -  Compulsory Chore or Academic Topic ? 



Teaching
Entscheidungshilfen in diagnostischen Systemen


15.30 – 16.00 Uhr

Kaffeepause & Besuch der Ausstellung


16.00 – 17.30 Uhr

Scientific
Postanalytics - What's Hot, What's Not



Teaching
Die Verwendung kardialer Marker im klinischen Alltag



Mi, 24. Juni 2020

09.00 – 10.30 Uhr

Plenary
Blutkrankheiten




10.30 – 11.00 Uhr

Kaffeepause & Besuch der Ausstellung


11.00 – 12.30 Uhr

Scientific
Importance of Diagnostic Pathways for the Clinical Laboratory






Teaching
Transfusionsmedizin 2020



12.30 – 14.00 Uhr

Mittagspause & Besuch der Ausstellung


14.00 – 15.30 Uhr

Scientific
Mass Spectometry - What, When, Why




Teaching
Workshop hämatologische Morphologie


15.30 – 16.00 Uhr

Kaffeepause & Besuch der Ausstellung


16.00 – 17.30 Uhr

Scientific
PCR based Panels in Microbiology




Teaching
Das "how to" der Gerinnung




Do, 25. Juni 2020

09.00 – 10.30 Uhr

Zentrale vs. dezentrale Diagnostik - Pros & Cons


10.30 – 11.00 Uhr

Kaffeepause & Besuch der Ausstellung


11.00 – 12.30 Uhr

Gesundheitspolitische Tagung der SULM




12.30 – 14.00 Uhr

Mittagspause & Besuch der Ausstellung


14.00 – 15.30 Uhr

Scientific
Precision Medicine, Personalized Medicine - or both?



Teaching
Das Praxislabor im Kontext


15.30 – 16.00 Uhr

Kaffeepause & Besuch der Ausstellung


16.00 – 17.30 Uhr

Scientific
Genomic Medicine from Youth to Age


Teaching
"Die Praxis des Praxislabors"


Wissenschaftliche Organisation

CME Credits

Fachliche Kompetenz soll aufrechterhalten, erweitert und auf den neusten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnise gebracht werden. CME-Credits werden bei folgenden Fachgesellschaften angefragt

» weiterlesen

Wissenschaftliches Komitee

Die Mitglieder des wissenschaftlichen Komitees setzen das Programm des Swiss MedLab so zusammen, dass sich das Engagement aller teilnehmenden Fachgesellschaften darin spiegelt.

» weiterlesen

Beteiligte Fachgesellschaften

Der Schweizerischen Union für Labormedizin (SULM) als Organisatorin des Swiss MedLab Kongress ist es ein Anliegen, ein breites Gremium aus den Kerndisziplinen an einem Ort zu versammeln.

» weiterlesen

×