Aufgrund von Covid-19 wurde Swiss MedLab verschoben und findet neu vom 15. – 17. Juni 2021 statt.

CME Credits

Fachliche Kompetenz soll aufrechterhalten, erweitert und auf den neusten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnise gebracht werden. Beim Swiss MedLab 2020 werden CME-Credits von folgenden Fachgesellschaften vergeben:

e-log, für labmed 
5 CME pro Tag

FAMH, Die medizinischen Laboratorien der Schweiz (SGM|SSM incl.)
6 CME pro Tag

SGAI|SSAI, Schw. Gesellschaft für Allergologie und Immunologie 
5 CME pro Tag

SGH¦SSH, Schw. Gesellschaft für Hämatologie
6 CME pro Tag

SGED|SSED, Schw. Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie 
23.6.2020 6 CME
24.6.2020 2 CME
25.6.2020 3 CME

SGMG|SSGM, Schw. Gesellschaft für medizinische Genetik

23.6.2020 2 CME
24.6.2020 1 CME
25.6.2020 2 CME

SVA, Schweizerischer Verband Medizinischer Praxis-Fachpersonen
4 CME pro Tag

Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie (SGMO)
21 CME über alle drei Tage

SGAIM, Schw. Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin
23.6.2020 5 CME
24.6.2020 6 CME
25.6.2020 8 CME

SGI, Schw. Gesellschaft für Infektiologie
24.6.2020 2 CME

Weitere folgen…

Wissenschaftliche Organisation

CME Credits

Fachliche Kompetenz soll aufrechterhalten, erweitert und auf den neusten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnise gebracht werden. CME-Credits werden bei folgenden Fachgesellschaften angefragt

» weiterlesen

Wissenschaftliches Komitee

Die Mitglieder des wissenschaftlichen Komitees setzen das Programm des Swiss MedLab so zusammen, dass sich das Engagement aller teilnehmenden Fachgesellschaften darin spiegelt.

» weiterlesen

Beteiligte Fachgesellschaften

Der Schweizerischen Union für Labormedizin (SULM) als Organisatorin des Swiss MedLab Kongress ist es ein Anliegen, ein breites Gremium aus den Kerndisziplinen an einem Ort zu versammeln.

» weiterlesen
×