Aufgrund von Covid-19 wird Swiss MedLab 2020 auf 2021 (KW24) verschoben. Details folgen demnächst…

CME Credits

Fachliche Kompetenz soll aufrechterhalten, erweitert und auf den neusten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnise gebracht werden. Beim Swiss MedLab 2020 werden CME-Credits von folgenden Fachgesellschaften vergeben:

e-log, für labmed 
5 CME pro Tag

FAMH, Die medizinischen Laboratorien der Schweiz (SGM|SSM incl.)
6 CME pro Tag

SGAI|SSAI, Schw. Gesellschaft für Allergologie und Immunologie 
5 CME pro Tag

SGH¦SSH, Schw. Gesellschaft für Hämatologie
6 CME pro Tag

SGED|SSED, Schw. Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie 
23.6.2020 6 CME
24.6.2020 2 CME
25.6.2020 3 CME

SGMG|SSGM, Schw. Gesellschaft für medizinische Genetik

23.6.2020 2 CME
24.6.2020 1 CME
25.6.2020 2 CME

SVA, Schweizerischer Verband Medizinischer Praxis-Fachpersonen
4 CME pro Tag

Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie (SGMO)
21 CME über alle drei Tage

SGAIM, Schw. Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin
23.6.2020 5 CME
24.6.2020 6 CME
25.6.2020 8 CME

SGI, Schw. Gesellschaft für Infektiologie
24.6.2020 2 CME

Weitere folgen…

Wissenschaftliche Organisation

CME Credits

Fachliche Kompetenz soll aufrechterhalten, erweitert und auf den neusten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnise gebracht werden. CME-Credits werden bei folgenden Fachgesellschaften angefragt

» weiterlesen

Wissenschaftliches Komitee

Die Mitglieder des wissenschaftlichen Komitees setzen das Programm des Swiss MedLab so zusammen, dass sich das Engagement aller teilnehmenden Fachgesellschaften darin spiegelt.

» weiterlesen

Beteiligte Fachgesellschaften

Der Schweizerischen Union für Labormedizin (SULM) als Organisatorin des Swiss MedLab Kongress ist es ein Anliegen, ein breites Gremium aus den Kerndisziplinen an einem Ort zu versammeln.

» weiterlesen
×